Neurophysiologische
Entwicklungsförderung

Diese ganzheitliche Förderung kann Kinder in ihrer Weiterentwicklung unterstützen…


 …wenn sie Probleme beim Lesen und Schreiben haben. Dies zeigt sich oft in einem fehlendem Silbenverständnis, in der Nichtbeachtung der Lese- und Schreibrichtung sowie Schwierigkeiten bei der Orientierung im Heft und an der Tafel.

 

Die Augenfolgebewegungen beim Lesen kostet viel Anstrengung und Kraft. Die Rechts-Links-Unterscheidung fällt ihnen schwer, ebenso das Erlernen der Uhr. Das Verständnis für Reihenfolgen und die Orientierung im Zahlenraum ist für sie nur schwer zu erfassen. Das Zuhören, Sitzen und Lernen fällt ihnen schwerer als Anderen.

 

Oft zeigt sich auch ein starker Bewegungsdrang - verbunden mit Unruhe, gefolgt von Phasen der Übermüdung. Sie haben ein schwaches Selbstwertgefühl, können Kritik schwer akzeptieren und fühlen sich schnell frustriert und ungerecht behandelt.